Hier erfahren Sie immer Aktuelles über unser Projekt​

Waldspielgruppe
im
Naturgarten

 

In unserer Waldspielgruppe treffen sich die Unter-Dreijährigen gemeinsam mit Mama oder Papa zu einem Vormittag im Wald.

 

Für die Kleinen ist der Wald ein spannendes und anregendes Spielfeld: die Stöcke und Steine, das Moos und die Blätter, die riesigen Bäume und die kleinen Blümchen... In respektvoller und achtsamer Begleitung erfahren die Kinder im freien Spiel ihre Möglichkeiten und Grenzen.

Zudem besuchen wir manchmal auch die großen Kindergartenkinder! Der Ablauf ist immer gleich: Wir verweilen an der Weiherhütte zum gemeinsamen Spielen, Austauschen und Vespern - bevor es dann schon wieder auf  den Heimweg geht.

Wir treffen uns immer:

* donnerstags von 15.45 Uhr bis 17.15 Uhr

                                     oder

* freitags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr

                   an der Weiherhütte.

Nähere Info`s:

Ilke Heiderich

Tel. 0177-4051993

Email: ilkaheiderich@web.de            

                            

 

 

 

 

 

An zwei Tagen in der Woche besuche ich vormittags den Naturkindergarten. So kann ihr Kind den Kontakt zur Natur intensivieren und durch eigenes Tun die Welt erleben.

Wenn ihr Kind das Kindergartenalter erreicht hat und weiterhin im Naturgarten betreut werden soll, wird dieser Übergang erleichtert, da ihr Kind bereits mit dem Ort, den Kindergartenkindern und dem Betreuungsteam vertraut ist.

Nähere Info`s:

Ilke Heiderich

Tel. 0177-4051993

Email: ilkaheiderich@web.de            

 

 

 

Betreuung

durch die Waldtagesmutter